Bahrenfleth       Dägeling       Elskop       Grevenkop       Krempe       Kremperheide       Krempermoor       Neuenbrook       Rethwisch       Süderau
Schriftgröße:  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Newsletter
Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter.
 
 
 

Super Saison im Freibad Krempe

Amt Krempermarsch, den 16.07.2018

Nach der ausgefallenen Badesaison im Jahr 2017 erlebt das Freibad Krempe in diesem Jahr eine super Saison. Wie die beiden Schwimmmeister Ralt Roters und Janosch Lecke berichten, besuchen sehr viele Gäste das Freibad Krempe. Nachdem das Freibad im Jahr 2017 aufgrund eines Wasserschadens im Technikkeller seine Pforten nicht öffnen konnte, ist das natürlich eine sehr gute Nachricht für das Amt Krempermarsch als Betreiber des Freibades. Das seit der Öffnung des Freibades am 12.05.2018 sehr stabile Sommerwetter lässt die Gäste ins Freibad strömen. Hinzu kommt, dass das Freibad in Itzehoe aufgrund von Sanierungsarbeiten derzeit geschlossen ist und so auch Gäste aus der Kreisstadt das Freibad Krempe besuchen. Bisher haben rund 20.000 Gäste das Freibad Krempe besucht. Ralf Roters und Janosch Lecke laden die Schwimmer/innen aus Itzehoe ins Freibad Krempe ein. Das Freibad Krempe verfügt über ein Schwimmerbecken, ein großes Nichtschwimmerbecken, ein Planschbecken und einen Sprungbereich mit einem 5-Meter-Turm. Die Becken des Freibades sind beheizt. Eine Wassertemperatur von durchgehend 24 Grad lädt die Schwimmer/innen ins Nass ein. Die großzügigen und gepflegten Grünanlagen mit Sandkiste und Beach-Volleyball-Feld laden vor und nach dem Schwimmen zum Verweilen im Freibad ein. Hinzu kommt, dass mit dem TUS-Krempe ein sehr engagierter Betreiber des Kiosks gefunden werden konnte. Die Schwimmschule Müller aus Itzehoe bietet in diesem Jahr mehrere Schwimmkurse im Freibad Krempe an. Die Saison dauert noch rund 2 Monate an. Mitte September wird das Freibad Krempe wieder geschlossen. Bis dahin sollten die Einwohner/innen des Amtes und die Gäste aus der gesamten Region das Freibad Krempe besuchen. Das Freibad Krempe hat seit kurzem auch eine eigene Homepage. Folgen Sie einfach dem nachfolgendem Link.

 

Foto: Schwimmeister Ralf Roters und Janosch Lecke