Sonnenaufgang Richtung Rethwisch | zur StartseiteLandschaft ©Najewitz | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Informationen zur Ukraine-Situation

Das Amt Krempermarsch hat bereits Angebote zur Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine von Einwohnern/innen aus dem Amt Krempermarsch erhalten. Hierfür bedankt sich die Verwaltung sehr. Gerne können Sie weitere Angebote (Wohnungen und Zimmer) zur Aufnahme von Flüchtlingen an die Amtsverwaltung richten. Die Institutionen des Bundes, des Landes und des Kreises sowie das Amt und die Kommunen bereiten sich auf die Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine vor. Besonderes Augenmerk ist dabei darauf zu richten, dass es sich überwiegend um Frauen, Kinder und ältere Menschen handeln wird.

 

Auch das Amt Krempermarsch wird seinen Anteil leisten, diese besondere humanitäre Aufgabe zu erfüllen. Hierbei ist das Amt aber auf die Unterstützung aus der Bevölkerung angewiesen. So wurden bereits freie Aufnahmemöglichkeiten an den Kreis Steinburg gemeldet. 

 

Hinsichtlich weiterer Informationen wird auf die Homepage des Landes Schleswig-Holstein verwiesen, die dieser Meldung als Link beigefügt ist. 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Amt Krempermarsch
Di, 08. März 2022

Weitere Meldungen

Europawahl 2024 – Wahlergebnisse aus Schleswig-Holstein

Hier finden Sie die Wahlergebnisse der Europawahl 2024: Europawahl 2024 – Wahlergebnisse aus ...

Testpersonen für Elektronische Wohnsitzanmeldung gesucht!

Amt Krempermarsch geht digital! Testpersonen gesucht! Sie ziehen innerhalb des Amtsgebietes um ...