Bahrenfleth       Dägeling       Elskop       Grevenkop       Krempe       Kremperheide       Krempermoor       Neuenbrook       Rethwisch       Süderau
Schriftgröße:  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Newsletter
Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter.
 
 
 

Harm Früchtenicht erneut zum Amtsvorsteher des Amtes Krempermarsch gewählt

Amt Krempermarsch, den 11.07.2018

In der konstituierenden Sitzung des Amtsausschusses am 10.07.2018 wurde Harm Früchtenicht erneut zum Amtsvorsteher des Amtes Krempermarsch gewählt. Damit beginnt Harm Früchtenicht bereits seine 5. Wahlperiode als Amtsvorsteher. Zu seinen Stellvertretern wurden Volker Haack (1. Stellvertreter) und Claus Wilke (2. Stellvertreter) gewählt. Die Wahlen fanden offen und einstimmig bzw. mit großer Mehrheit statt. Auch die Besetzung der Ausschüsse und die Entsendung von Vertretern/innen in die Ausschüsse der Zweckverbände erfolgte einstimmig. Die 15 Mitglieder des Amtsausschusses hatten sich zur Vorbereitung der konstituierenden Sitzung bereits getroffen und die Wahlen vorbesprochen. So konnte die Sitzung des Amtsausschusses sehr zügig abgewickelt werden. Bereits nach 50 Minuten konnte Amtsvorsteher Harm Früchtenicht die Sitzung schließen. Zu Beginn der Sitzung wurden Bürgermeister Sven Baumann (Gemeinde Kremperheide) und der ehemalige Bürgermeister Michael Nagel (Gemeinde Rethwisch) für ihr 10jähriges Bürgermeisterjubiläum von Amtsvorsteher Harm Früchtenicht geehrt. Sie erhielten die Ehrengabe des Kreises Steinburg, den kleinen Ehrenteller des Amtes Krempermarsch und einen Blumenstrauß. Aber auch Harm Früchtenicht wurde vom 2. Stellvertretenden Amtsvorsteher Claus Wilke für seine 20jährige ehrenamtliche Tätigkeit als Amtsvorsteher geehrt. Er erhielt den großen Ehrenteller des Amtes und einen Blumenstrauß. Verabschiedet aus dem Amtsausschuss wurden Peter Peters (Gemeinde Dägeling), Helmuth Conrad (Gemeinde Kremperheide), Jürgen Schröder (Gemeinde Neuenbrook), Michael Nagel (Gemeinde Rethwisch) und Peter Wischmann (Gemeinde Süderau). Amtsvorsteher Harm Früchtenicht bedankte sich für die Mitarbeit im Amtsausschuss und seinen Ausschüssen und überreichte einen Blumenstrauß und ein Präsent als Dankeschön. Neu begrüßt wurden im Amtsausschuss Ingo Schewe (Gemeinde Dägeling), Wolfgang Plünzke (Gemeinde Kremperheide), Bürgermeisterin Susanne Pagel (Gemeinde Neuenbrook), Bürgermeister Peter-Michael Neumann (Gemeinde Rethwisch) und Bürgermeister Gerhard Lange (Gemeinde Süderau).

 

Foto: Der neue Amtsausschuss des Amtes Krempermarsch